Formel1 :: GP von Belgien

LIVE bei uns in der Sportsbar...

Der Große Preis von Belgien wurde erstmals 1925 ausgetragen und zählt seit 1950 zur Formel-1-Weltmeisterschaft.

Der erste Große Preis von Belgien in der Formel-1-Weltmeisterschaft fand 1950 auf der Rennstrecke Spa-Francorchamps in der Stadt Stavelot (Stadtteil Francorchamps) in den Ardennen in der Nähe von Spa und Malmedy nahe der deutschen Grenze statt. Bis 1970 wurde der Grand Prix hier 18-mal veranstaltet.

Die Hochgeschwindigkeitsstrecke mit langen Geraden wurde 1969 boykottiert, da sie zu schnell und zu unsicher erschien. 1970 fand nach Umbauten der vorerst letzte Grand Prix auf dieser Variante statt. Ende der 1970er-Jahre wurde eine auf zirka 7 km verkürzte Version gebaut, auf der seit 1983 wieder Formel-1-Rennen ausgeführt werden. Aufgrund von erforderlichen Baumaßnahmen auf der Strecke wurde in der Saison 2006 kein Großer Preis von Belgien durchgeführt.

Zurück